Große K-Pop-Show in Düsseldorf
Fünf südkoreanische Stars beim „KPOP Big 5 Concert“

Am Samstag den 4. Mai 2019 kommen zum „KPOP Big 5 Concert“ fünf Popstars aus Südkorea in die Mitsubishi Electric Halle Düsseldorf.
Auftreten werden die jungen Sängerinnen und Sänger der Gruppen EXID, Astro, Stray Kids, KARD und Solistin Ailee. Das Event ist eine Kooperation des deutsch-koreanischen Veranstalters NET Entertainment und der südkoreanischen Agentur Donuts Music N.

K-Pop, kurz für „koreanische Popmusik“, erfreut sich weltweit steigender Beliebtheit und ist bekannt für eingängige Melodien und hochwertig produzierte Auftritte. Die Zuschauer des „KPOP Big 5 Concert“ erwartet neben der Show auch die Möglichkeit, die Stars persönlich zu treffen und ein gemeinsames Erinnerungsfoto zu schießen.

Tickets sind ab dem 8. März über CTS Eventim und Tickettoaster erhältlich.

Welche Bands werden in Düsseldorf die Bühne rocken?

Stray Kids, abgekürzt SKZ, (koreanisch 스트레이 키즈) ist eine südkoreanische Boygroup unter JYP Entertainment, die 2017 im Zuge der gleichnamigen Reality-Show gebildet wurde. Die Gruppe besteht aus neun Mitgliedern: Bang Chan, Woojin, Lee Know, Changbin, Hyunjin, Han, Felix, Seungmin und I.N. Stray Kids veröffentlichten die Pre-Debut-EP Mixtape im Januar 2018, und debütierten offiziell am 26. März 2018 mit ‘I am NOT’.

Quelle: Wikipedia

EXID (Hangeul: 이엑스아이디) ist eine südkoreanische Girlgroup bestehend aus fünf Mitgliedern, die 2011 von AB Entertainment gegründet wurde und seit Juni 2014 bei Banana Culture Entertainment mit den Mitgliedern LE, Hani, Junghwa, Solji und Hyelin unter Vertrag ist. Ihr Debüt Song war ‘Whoz That Girl’.

Quelle: Wikipedia

Astro (Hangul: 아스트로) ist eine sechsköpfige Boygroup aus Südkorea, die 2015 von Fantagio gegründet wurden. Die Mitglieder der Gruppe sind MJ, Jin Jin, Cha Eun-woo, Moonbin, Rocky und Yoon San-ha. Nach vielen Predebut Aktivitäten, bei denen sie schon durch ganz Korea tourten, hatten sie ihr offizielles Debüt am 23. Februar 2016 mit dem Song Hide&Seek.
Nachdem sie 2016 drei Mini-Alben herausbrachten und sogar schon ihre eigenen Konzerte halten durften, konnten sie sich einen Platz der herausragendsten Rookies 2016 sichern.

Quelle: Wikipedia

KARD (Hangul: 카드, auch stilisiert als K.A.R.D oder K ♠ RD) ist eine südkoreanische gemischte Gruppe, die von DSP Media gebildet wurde. Sie setzen sich aus vier Mitgliedern zusammen: J.seph, BM, Somin und Jiwoo. Sie haben am 19. Juli 2017 mit dem EP Hola Hola offiziell debütiert.

Quelle: Wikipedia

Amy Lee (* 30. Mai 1989), professionell als Ailee bekannt, ist eine koreanisch-amerikanische Sängerin und Songwriterin, die in Südkorea lebt.

Vor ihrem K-Pop-Debüt war Ailee bei Muzo Entertainment in Amerika unter Vertrag. Sie zog 2010 nach Südkorea, wo sie bei einer Audition entdeckt wurde und als Künstlerin bei YMC Entertainment unterzeichnet hat. Nachdem sie für ihren Gesang bei “Singer und Trainee” anerkannt wurde, begann sie in der KBS-Dramaserie “Dream High 2” mitzuspielen.

Quelle: Wikipedia